Interview mit Celine Zimmermann

Celine, du bist jetzt im 2. Lehrjahr, wie unterscheidet sich die NAB Talent Werkstatt (NTW) von den anderen Abteilungen?

Der Fokus wird nicht auf das Fachliche gelegt, sondern auf die Methoden- und Selbstkompetenzen von uns Lernenden. Selbstständiges Arbeiten, wirksames Präsentieren und strukturierte Organisation sind nur einige Punkte, die in dieser Abteilung gefördert werden.

 

Was gefällt dir am Einsatz in der NTW?

Wir können erste Führungserfahrungen sammeln und nehmen viele wertvolle Erfahrungen aus jedem Projekt mit. Ebenfalls ist es eine tolle Erfahrung, mit Gleichaltrigen zu arbeiten. Somit können wir von den Stärken jedes Einzelnen profitieren.

 

Was nimmst du aus diesem Einsatz für die Zukunft mit?

Ich nehme sehr viele positive Erfahrungen mit. So fällt mir die Organisation von Projekten nun viel leichter, und ich konnte meine Präsentationstechnik verbessern. Ich bin sehr dankbar für diese tollen Erfahrungen und Tipps, die uns in diesem halben Jahr mit auf den Weg gegeben werden.