Deine Lehre

Jedes Jahr bieten wir motivierten und interessierten Schulabgängerinnen und Schulabgängern die Möglichkeit, eine 3-jährige Berufslehre als Kauffrau oder Kaufmann (Profile E/M) zu absolvieren. Neben dem Unterricht an der Berufsfachschule durchläufst du am CYP (Challenge Your Potential) eine branchenspezifische Fachausbildung.

 

Broschüre KV-Lehre bei der NAB

 

Wir bieten dir

  • eine praxisbezogene und abwechslungsreiche Ausbildung in verschiedenen Abteilungen
  • eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • individuelle Betreuung und Unterstützung durch erfahrene Praxisausbilder/innen sowie Lernendenverantwortliche
  • gemeinsames Arbeiten mit anderen Lernenden in verschiedenen Projekten
 

Unsere einzigartige NAB Talent Werkstatt

Alle Lernenden haben einen Praxiseinsatz in der Talent Werkstatt, ein Team, das ausschliesslich aus Lernenden besteht. Ihr organisiert euch selber und dabei werden deine Sozial-, Selbst- und Methodenkompetenzen gefordert und gefördert. Du bearbeitest im Team Projekte, die die Gesamtbank betreffen. Dies können beispielsweise Initiativen wie Telefonkampagnen oder die Erstellung von Instagram Stories für den NAB Instagram Kanal sein.

 

Aufbau der Lehre

Während der dreijährigen Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann EFZ Bank durchläufst du die Ausbildung an drei verschiedenen Orten:

 
 
 

Ausbildung am Arbeitsplatz

  • Sechs verschiedene Abteilungen
  • Abteilungswechsel nach sechs Monaten
  • Unternehmensspezifische Ausbildungstage (Einführungstage, Telefonieschulung, Compliance-Schulung usw.)
 

Externe Ausbildung beim CYP

  • 30 Präsenzkurstage verteilt auf drei Lehrjahre
  • Erarbeitung der fachlichen Themen im Selbststudium
 

Ausbildung in der Berufsfachschule

  • Wöchentlicher Besuch der Berufsfachschule im E- oder M-Profil
 

Welche Karrierechancen habe ich nach der Lehre?

Wir haben ein grosses Interesse daran, unsere Lernenden nach der Lehre bei uns weiterzubeschäftigen. Spannende Einstiegsmöglichkeiten nach der Lehre bieten wir beispielsweise im Bereich Kundenberatung Basisprodukte, Kunden Service Center oder auch im Verkaufssupport.

 

 

Das sagen ehemalige Auszubildende der NAB

 

Francine Koch

 

«Die NAB bietet vor allem eine gute, professionelle Ausbildung, in der mir alle Bereiche des Berufes beigebracht werden. Bestens ausgebildete Berufsbildner erteilen Lob und Kritik, um auf persönliche Stärken und Schwächen einzugehen, mit dem Ziel, mich jederzeit zu verbessern.»

 

Lionel Strebel

 

«Bei der NAB bekomme ich die Möglichkeit, verschiedene Abteilungen einer Bank kennenzulernen und kann so mit viel Praxiserfahrung im Leben nach der Lehre durchstarten.»

 

 

Fragen oder Anliegen?

Hast du bereits heute eine Frage oder ein Anliegen? Unsere Leiterin Nachwuchssegmente gibt dir gerne Auskunft. 

 

Kontakt