Zahlungen

 

Welche Zahlungsarten können mit der NAB Online Banking App ausgeführt werden?

Mit der Zahlungsfunktion der NAB Online Banking App können Sie die folgenden Zahlungsarten verwenden:

  • Scannen von orangen Einzahlungsscheinen
  • E-Rechnungen anschauen und freigeben
  • QR-Zahlung senden und empfangen
  • Erteilen aller gängigen Zahlungsarten im Inland und ins Ausland
  • Kontoüberträge ausführen
  • Einzelzahlungen freigeben.
 

Sind die Zahlungen via NAB Online Banking App im Online Banking ersichtlich?

Ja, sämtliche Zahlungen, die via NAB Online Banking App erfasst werden, können auch im Online Banking abgerufen und, wenn nötig, bearbeitet werden. 

 

Wie scanne ich orange Einzahlungsscheine?

  • Die Codierzeile, die sich ganz unten auf dem orangen Einzahlungsschein befindet, in den Scanbereich der NAB Online Banking App halten.
  • Das Gerät möglichst waagerecht und ruhig halten, bis die Codierzeile automatisch erkannt wird.
  • Während des Scanvorgangs weder das Display berühren noch einen Knopf drücken. Der Scanvorgang schliesst automatisch ab, sobald die Referenznummer erfolgreich erkannt worden ist.
  • Gute Lichtverhältnisse sind Voraussetzung für ein rasches Scanning.

Weitere Informationen finden sich in diesem Abschnitt.

 

Was ist ein QR-Code?

Ein QR-Code (QR steht für «Quick Response», d. h. «schnelle Antwort») besteht aus einer quadratischen Darstellung aus schwarzen und weissen Punkten. Er ist für elektronische Geräte einfach lesbar und kann jegliche Art von Informationen speichern. Smartphones und Tablets verfügen über eine eingebaute Kamera sowie eine Software, die das Scannen und Interpretieren von QR-Codes leicht ermöglicht und deren Anwendungsbereiche laufend erweitert. 

 

Was ist eine QR-Zahlung?

  • Eine QR-Zahlung ist eine Zahlung von Bankkonto zu Bankkonto innerhalb der Schweiz. Die Übermittlung der Empfängerinformation erfolgt dabei durch einen QR-Code. Somit entfällt die manuelle Eingabe von IBAN- und Empfängerangaben
  • Die QR-Zahlung ist sowohl für den Sender als auch für den Begünstigten kostenlos (Ausnahme: Expresszahlung) 
  • Die NEUE AARGAUER BANK limitiert weder die Anzahl der QR-Zahlungen noch die Höhe des Betrags 
  • Zahlungen sind an Konten bei der NEUEN AARGAUER BANK und an alle Bankkonten in der Schweiz möglich, sofern die Bank des Empfängers ebenfalls eine QR-Zahlung anbietet.
 

Was ist im QR-Code der QR-Zahlung abgespeichert? Was ist im QR-Code der QR-Zahlung abgespeichert?

Um die QR-Zahlung erfolgreich auszuführen, sind folgende Informationen des Empfängers im QR-Code gespeichert:

  • IBAN 
  • Empfängername und -adresse

     

Es werden keine weiteren Angaben über Sender und Empfänger im QR-Code hinterlegt.