Geschenk-Fonds-Sparplan

Möchten Sie ein Vermögen für ein Kind aufbauen bis es volljährig ist? Die Renditechance auf einem Sparkonto ist Ihnen aber langfristig zu wenig attraktiv? Dann ist der Geschenk-Fonds-Sparplan die ideale Lösung. Sie investieren kosteneffizient und bleiben bis zum 18. Geburtstag des Kindes verfügungsberechtigt. Beim Geschenk-Fonds-Sparplan ist die Ausgabe und Rücknahme der Fondsanteile jederzeit kostenlos möglich. Dank regelmässiger Einzahlung erzielen Sie einen durchschnittlichen Einstandspreis des gewählten Anlagefonds und haben damit ein minimiertes Risiko in einem ungünstigen Moment zu investieren.

Konditionen

StarteinlageMind. CHF 100 (oder Gegenwert)
SparbetragPro Periode mind. CHF 100 (oder Gegenwert)
PeriodizitätMonatlich, zweimonatlich, vierteljährlich, halbjährlich, jährlich
Depotgebühren

Depotgebühren sind abhängig vom Depotwert in CHF (bzw. Gegenwert in Fremdwährung)

Depotwert in CHF => Gebühr in % p. a.:

  • Bis 1 Mio. => 0.25 %
  • Über 1 Mio. bis 3 Mio. => 0.20 %
  • Über 3 Mio. bis 10 Mio. => 0.15 %
  • Über 10 Mio. => 0.10 %

Kein Minimum pro Position/Valor

Auf dem Factsheet wird der Einfachheit halber nur die niedrigste Stufe (0.25%) angegeben.

Ausgabe und RücknahmeJederzeit kostenlos möglich
FondswechselJederzeit kostenlos möglich

Ihre Vorteile

  • Sie bleiben bis zum 18. Geburtstag der beschenkten Person verfügungsberechtigt.
  • Sie erhalten eine, auf den Namen des beschenkten Kindes lautende, persönliche Geschenkurkunde.
  • Die beschenkte Person hat bis zur Vorweisung der Urkunde keine Ansprüche auf das Guthaben.
  • Höhere Renditeaussichten als auf dem Sparkonto.

Unsere Angebote

Fonds-Sparplan fixDie konstante Lösung: Sie investieren regelmässig einen fixen Sparbetrag von Ihrem Privatkonto in Ihren Fonds-Sparplan. Sie wählen zwischen monatlichen, zweimonatlichen, vierteljährlichen, halbjährlichen oder jährlichen Einzahlungen.
Fonds-Sparplan saldoDie variable Lösung: Der Investitionsbetrag ist abhängig von Ihrem Kontostand am gewünschten Ausführungstag und vom Sockelbetrag, der auf Ihrem Privatkonto unberührt bleiben soll.

Der Fondssparplan für Sie selbst