Vorsorgen mit der 3. Säule lohnt sich

 

Möchten Sie Ihre Familie absichern oder Ihren Lebensstandard auch nach der Erwerbsaufgabe beibehalten können?

Dann lohnt es sich, jetzt mit dem Vorsorgen zu beginnen. Dazu ist es nie zu früh.

 
mynab-options-content-1
mynab-options-content-2
mynab-options-content-3

Jährliche Einzahlungen ins 3. Säule-Konto lohnen sich für alle Erwerbstätigen.

Sie können jährlich CHF 6'768 (Personen mit Pensionskassenzugehörigkeit) bzw. CHF 33'840 oder max. 20% Ihres AHV-pflichtigen Einkommens in ein Säule 3a-Konto einzahlen und den einbezahlten Betrag von den Steuern abziehen. Zudem können Sie wählen, ob Sie Ihr Geld auf einem Konto anlegen oder in Wertschriften investieren.

Beim Bezug der Vorsorgegelder dank mehreren Säule-3a-Konten Steuern sparen.

Säule-3a-Konten können im Alter jeweils nur als Ganzes bezogen werden, und auf den Auszahlungsbeträgen wird eine einmalige Steuer fällig. Darum empfehlen wir mehrere Säule-3a-Konten einzurichten, um die Vorsorgegelder über mehrere Jahre verteilt beziehen zu können. Dies führt zu Steuervorteilen − zusätzlich zu den Steuerersparnissen, welche sich während der Ansparphase ergeben.

Sicherheit oder zusätzliche Renditechancen? Konto oder Wertschriftenlösung?

Mit einem NAB-3 Vorsorgekonto profitieren Sie von einem einkommens- und verrechnungssteuerfreien Vorzugszins, der über den üblichen Verzinsungen des Sparsortiments der NAB liegt.

Das Wertschriftensparen NAB-3 bietet Ihnen langfristig zusätzliche Renditechancen gegenüber dem Vorzugszins einer reinen Kontolösung.

Ankerlink
 

 

Die NAB-Vorsorgelösungen für Sie

Wie immer Sie sich entscheiden - die Vorsorge 3a-Lösungen der NEUEN AARGAUER BANK bieten Ihnen Sicherheit und Zuverlässigkeit.

 
Ankerlink
 

 

Wie wirkt sich die Säule 3a auf die Steuern aus?

Berechnen Sie, was sich mit 3. Säule a-Vorsorge optimieren lässt.

 
 

Einzahlung

Wollen Sie wissen, wie sich Ihre Steuerbelastung durch Einzahlungen in die 3. Säule reduziert? Nutzen Sie unseren Rechner.

 
 

Bezug

Berechnen Sie, wie sich die Steuerbelastung beim Bezug Ihrer Säule 3a-Guthaben reduziert, wenn Sie ab heute auf mehrere Säule 3a-Konten einzahlen.

 
 
Ankerlink
 

 

Lassen Sie Ihre Vorsorge von Experten prüfen

Lassen Sie Ihre Vorsorge von Experten prüfen. Wie Sie für die Pensionierung und die Risiken Tod oder Erwerbsunfähigkeit abgesichert sind, sollten Sie nicht dem Zufall überlassen. Nutzen Sie unsere Vorsorgechecks, um einen detaillierten Überblick Ihrer Vorsorgesituation zu bekommen.

 
Ankerlink
 

 

Wollen Sie mehr aus Ihrem Geld machen?

Unser Finanzplan zeigt Ihnen, wie Sie Ihren Lebensstandard sichern und Sparziele erreichen können.

 
Ankerlink
 

 

Vererben will geplant sein

Sie wollen sicher sein, dass nach Ihrem Tod kein Streit um Ihr Erbe ausbricht? Beginnen Sie darum früh mit der Planung Ihrer Vermögensnachfolge. Wir helfen Ihnen gern dabei.

 
Ankerlink
 

 

Mit einem Freizügigkeitskonto Pensionskassengeld sicher parkieren

Falls Sie im Berufsleben eine Pause einlegen, gibt es zwei Arten, die angesparten Gelder sicher beiseite zu legen: Eröffnen Sie ein Freizügigkeitskonto und erhalten Sie Vorzugszinsen. 

Oder Sie legen den Betrag im Wertschriftensparen an, um Renditechancen zu nutzen.