Steuerersparnis dank Einzahlungen in die 3. Säule berechnen

Sorgen Sie mit dem Vorsorgekonto NAB-3 für Ihre Zukunft vor. Sie profitieren von einer attraktiven Verzinsung und können gleichzeitig Ihre Steuerbelastung verringern. Berechnen Sie jetzt, wie sich Ihre Steuerbelastung durch Einzahlungen reduziert.

 
1Persönliche Situation
2Finanzielle Situation
3Steuerersparnis

1. Persönliche Daten

Kinder, für deren Unterhalt Sie zur Hauptsache aufkommen (inkl. volljährige Kinder in Erstausbildung)

Person 1

Erwerbstätig mit Pensionskasse: Einzahlung in Säule 3a möglich
Erwerbstätig ohne Pensionskasse: Einzahlung in Säule 3a möglich
Nicht erwerbstätig: Keine Einzahlung in Säule 3a möglich

Person 2

- Erwerbstätig mit Pensionskasse: Einzahlung in Säule 3a möglich
- Erwerbstätig ohne Pensionskasse: Einzahlung in Säule 3a möglich
- Nicht erwerbstätig: Keine Einzahlung in Säule 3a möglich

*
Diese Felder müssen Sie ausfüllen

Ihr steuerbares Einkommen

Eingabe steuerbares Einkommen (Kanton) gemäss Steuererklärung oder -veranlagung

CHF
CHF 0.-

Eingabe steuerbares Einkommen (Bund) gemäss Steuererklärung oder -veranlagung

CHF
CHF 0.-
*
Diese Felder müssen Sie ausfüllen

Ihre mögliche jährliche Steuerersparnis

Für Erwerbstätige mit Pensionskasse: max. CHF 6'768
Für Erwerbstätige ohne Pensionskasse: 20 % des Einkommens, max. CHF 33'840

CHF
CHF

Jährliche Steuerbelastung
ohne Einzahlung in die
Säule 3a:

CHF

Jährliche Steuerbelastung
mit Einzahlung in die
Säule 3a:

CHF
Ihre mögliche jährliche Steuerersparnis **
CHF

Optimieren Sie Ihre Vorsorgesituation!

Säule 3a-Konto beantragen

Neu berechnen

Beratungstermin vereinbaren

*
Diese Felder müssen Sie ausfüllen
**
Die berechneten Werte sind nur indikativ und nicht rechtsverbindlich. Die hier berechneten Werte und publizierten Informationen stellen weder ein Angebot noch eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Anlageinstrumenten oder Produkten dar.