Pfadangabe

 

Sparkonto für Mietkaution

Wünscht Ihr Vermieter die Hinterlegung einer Sicherheit? Das Mietkautionskonto dient der Mieterin und dem Mieter zur Einzahlung der vereinbarten Kaution.
Den Antrag zur Freigabe/Überweisung der Kaution finden Sie im Reiter Antrag.

Ihre Vorteile

  • Zinssatz wie beim Sparkonto
  • Keine Kontoführungsgebühren
  • Zinserträge können vom Mieter jederzeit bezogen werden

Sparkonto für Mietkaution

ZinssatzVerzinsungslimite 
0.010%keine Verzinsungslimite

Konditionen

EignungHinterlegung der Mietkaution
WährungCHF
KontoeröffnungKostenlos
KontosaldierungKostenlos
KontoführungKostenlos
KontoabschlussKostenlos, jährlich mit Zinsausweis
Verfügbarkeit
  • Keine Kündigungsfrist
  • Zinserträge können vom Mieter jederzeit bezogen werden.
Online und Mobile Banking Kostenlos
E-DokumenteKostenlos
ZahlungsverkehrKeine Zahlungsverkehr möglich
PostenauszugAuf Wunsch (CHF 2)

Versand

  • E-Dokumente: kostenlos
  • B-Post: kostenlos

Drittspesen

Werden weiterverrechnet (z.B. Post-Bareinzahlungsspesen)

Verrechnungssteuer35 % des verrechnungssteuerpflichtigen Habenzinses. Bei Konten mit jährlichem Abschluss sind Habenzinsen bis CHF 200 von der Verrechnungssteuer befreit.

Eröffnung Sparkonto für Mietkaution bei der NAB

  1. Laden Sie den nachstehenden Antrag auf Ihren Rechner. Füllen Sie den Antrag anschliessend vollständig aus. 
    Antrag Sparkonto für Mietkaution 
  2. Drucken Sie den Antrag aus.
  3. Bitte unterschreiben Sie den Antrag an der gekennzeichneten Stelle und senden Sie diesen an:
    NEUE AARGAUER BANK AG
    SCAN 100
    Europastrasse 29
    8070 Zürich

Auftrag zur Freigabe/Überweisung der Mietkaution

  1. Laden Sie den nachstehenden Antrag auf Ihren Rechner. Füllen Sie den Antrag anschliessend vollständig aus.
    Auftrag zur Freigabe/Überweisung der Mietkaution
  2. Drucken Sie den Antrag aus.
  3. Bitte unterschreiben Sie den Antrag an der gekennzeichneten Stelle und senden Sie diesen an:
    NEUE AARGAUER BANK AG
    SCAN 100
    Europastrasse 29
    8070 Zürich